PRP Gratzi

 Startseite / Über uns / PRP Gratzi
Pferdewirtschaftsfachbetrieb Gratzi, St. Paul im Lavanttal

Der Pferdewirtschaftsfachbetrieb Gratzi ermöglicht dem Verein TIK, seine pferdegestützten Therapien direkt vor Ort auszuüben. Ohne der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit Cheftherapeutin Gerda Maischberger wäre das Projekt "Therapie- und Integrationszentrum in Kärnten" nicht möglich. 

 

Alle Informationen finden Sie auf der Gratzi-Homepage www.gratzi.at

 

PRP Gratzi

Therapie-, Sport- und Pensionspferde
Das Anwesen bietet Heimat, artgerechte Haltung und Ausbildung für Therapie-, Sport- und Pensionspferde. Im Hauptstallfinden 20 Pferde Platz und im neu errichteten Ponystall haben die 5 Therapieponys ihr neues Zuhause gefunden.
Hohe Lebensqualität für Pferde
Die artgerechte Haltung in lichtdurchfluteten Ställen mit täglichem Koppelgang auf weitläufigen Grasweiden sowie Heu aus großteils eigener Produktion lässt an diesem Ort die Pferde noch Pferde sein.
Kooperation mit dem Verein TIK
Der PRP Gratzi stellt Teile seines landwirtschaftlichen Pferdefachbetriebes dem Verein TIK zur Verfügung, um Raum und Platz für das Integrationszentrum für die zu betreuuenden Kinder und Jugendlichen zu schaffen. Die jahrelange Zusammenarbeit mit dem Verein TIK hat beide Seiten sehr positiv beeinflusst und geprägt.

Meilensteine

  •    1996
    Erwerb des ehemals landwirtschaftlich geführten Rindermaststalles, vulgo Gratzi
  •    1996 - heute
    Adaptierung zur Pferdewirtschaft 
  •    seit 2004
    Zusammenarbeit mit dem Verein TIK 
 

 

© 2014 Therapie & Integration in Kärnten | All Rights Reserved | Impressum | Designed by Werbereich OG